Sie sind hier: Startseite >> Verwaltung & Politik

„zeozweifrei im Quartier Walzbachtal“ Das Beratungsmobil in Ihrer Gemeinde

Wie bereits veröffentlicht fördert die Gemeinde Walzbachtal, unterstützt durch die Umwelt- und EnergieAgentur Kreis Karlsruhe, im Rahmen ihrer Klimaschutzaktivitäten den Austausch alter Heizungspumpen und stellt Energiesparboxen zur Verfügung.

Einen der größten Stromverbraucher im Haus stellt eine alte Heizungspumpe dar. Bis heute sind in den Heizungskellern oft noch Heizungspumpen mit einem 20-fachen Energieverbrauch einer heutzutage standardisierten Hocheffizienzpumpe zu finden. Dies bedeutet 20-mal so hohe Kosten wie nötig. Somit rentiert sich der Austausch der Heizungspumpe bereits nach ca. 4 Jahren.
Nutzen Sie in diesem Zuge das Angebot zu Ihrer persönlichen, kostenfreien Energieberatung. Die Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe startet ihre Tour des Beratungsmobils durch den Landkreis in Kooperation mit den Stadtwerken Ettlingen und der französischen Stadt Épernay im Landkreis. Es ist an den folgenden Tagen in der Gemeinde unterwegs:

13.03.2019 von 13:00 – 18:00 Uhr in Wössingen (Rathausplatz)

Hierbei beantworten Ihnen neutrale Energieberater Fragen zu den Projekten und erläutern in einem einstündigen Gespräch durch welche sinnvollen Maßnahmen Sie künftig eine Menge Energiekosten einsparen können. Zudem werden Fragen zur Finanzierung, den aktuellen Förderprogrammen und dem effizienten Umgang mit Strom und Wärme beantwortet. Das Beratungsangebot gilt für alle Bürger der Gemeinde Walzbachtal.

Sichern Sie sich jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin!

Einfach anrufen bei der Umwelt- und EnergieAgentur Kreis Karlsruhe
unter der Tel.-Nr. 0721 936-99690
oder per Mail an buergerberatung@uea-kreiska.de.