Sie sind hier: Startseite MobyDick >> Das sind wir ... >> Unser Kochbuch

Das Moby Dick Kochbuch

Zutaten für ein Kochbuch:
1 Idee, 1 große Prise Optimismus, engagierte Eltern und Kinder, 1 Riesenportion Zeit, Absprachen nach Bedarf, 52 Rezepte, Sponsoren, Nerven wie „breite Nudeln“.

Im Mai 2017 präsentierten wir im Beisein von Kindern, Eltern, Fachkräften, Herrn Bürgermeister Burgey, Herrn Riegsinger und Sponsoren unsere frisch gedruckten Kochbücher der Öffentlichkeit. Nur mit der finanziellen Unterstützung der Sponsoren und dem Knowhow von „unserer“ Kita-Oma Uta Jost, sowie den Cartoons unserer Elternbeirätin Imme Vogel war die Professionalität und Qualität der Kochbücher möglich.

Dafür ein riesiges Dankeschön!

„Essen ist mehr, als nur Nahrungsaufnahme“, -
so steht es in unserer Konzeption und daran orientieren wir uns, wenn es um das gemeinsame Aussuchen und Herstellen von Mahlzeiten und ums gemeinsame Essen in unserer Kita geht. Obwohl wir unser täglich frisch gekochtes Essen von einem Biocaterer aus der Region beziehen, kochen wir regelmäßig gemeinsam mit den Kindern.
Stolz sind wir auf unser erstes MOBY DICK Familien-Kochbuch, das im 20. Jahr des Bestehens Dank der tatkräftigen Unterstützung Vieler ein Sammelwerk zahlreicher Familienrezepte wurde. Gekocht, gebacken und fotografiert wurden alle Rezepte mit aktiver Beteiligung der Kinder. -  Das war unser Ziel!
Längst haben wir gemeinsames Kochen und Essen als Bildungszeit entdeckt. Die Art und Weise wie wir gemeinsam seit vielen Jahren Mahlzeiten zubereiten und gestalten regt an, eröffnet Neues, vermittelt Sitten und Gebräuche, ermöglicht Sprachanlässe, fördert die Tischgemeinschaft und Kulturtechniken. Jedes Kind erlebt sozusagen seine individuelle Essgeschichte. In unserem Kochbuch steht nicht die Gesundheit an erster Stelle, sondern die Lust am gemeinsamen Kochen. Selbstverständlich achten wir hier in der Kita auch auf gesunde und ausgewogene Ernährung.

Interessierte und Neugierige können ein Kochbuch für  15.- € in unserer Kita kaufen.